Schnell auf Koreanisch: Drei Begriffe, die ihr kennen solltet

In der dynamischen und schnelllebigen Kultur Koreas spielt Geschwindigkeit eine zentrale Rolle. Dies spiegelt sich auch in der Sprache wider, in der es mehrere Ausdrücke gibt, um “schnell” zu beschreiben. In diesem Artikel werden wir drei gängige koreanische Wörter und Ausdrücke für schnell auf Koreanisch vorstellen und erklären wie sie sich unterscheiden.

1. 빨리 (ppalli)

Vielleicht kennt ihr das Wort “schnell” auf Koreanisch schon? Das koreanische Wort für “schnell” ist 빨리 (ppalli). In Korea gibt es einen großen Leistungsdruck, weshalb das Wort 빨리 sehr häufig verwendet wird. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Koreaner das Wort sogar doppelt sagen, also 빨리빨리 (ppalli ppalli). Dies spiegelt den schnellen Lebensstil in Korea wider. Koreaner gehen schnell, essen schnell, arbeiten schnell und so weiter.

Beispiel-Dialog:
A: “Warum rennst du?”
B: “빨리빨리! Wir sind spät dran!”

2. 어서 (eoseo)

Ein weiteres Wort, das “schnell” bedeutet, ist 어서 (eoseo). Einige von euch kennen vielleicht den Ausdruck 어서 오세요 (eoseo oseyo). Dieser wird oft vom Personal in Restaurants oder Geschäften verwendet, wenn ein Kunde eintritt. Wörtlich übersetzt bedeutet es “kommen Sie schnell herein”. Hier steht 어서 für “schnell” und 오세요 ist der Imperativ von “kommen”.

Ein ähnlicher Ausdruck ist 어서 하세요 (eoseo haseyo), was “machen Sie schnell” bedeutet. Im Gegensatz zu 어서 오세요 wird 어서 하세요 wörtlich genommen. Es wird verwendet, um jemandem zu sagen, dass er etwas schneller machen soll.

Während 빨리 häufiger im Alltag verwendet wird, ist 어서 etwas förmlicher und wird oft bei der Begrüßung von Gästen oder Kunden verwendet.

Beispiel-Dialog:
Kunde: “Kann ich diesen Artikel umtauschen?”
Verkäufer: “Ja, bitte geben Sie ihn mir. 어서 하세요.”

3. 얼른 (eolleun)

Eine weitere Möglichkeit, “schnell” auf Koreanisch zu sagen, ist 얼른 (eolleun). Im Gegensatz zu 빨리 hat 얼른 eine Nuance von “sofort”. Wenn man also 얼른 하세요 (eolleun haseyo) sagt, meint man “machen Sie es sofort” oder “machen Sie schon”. Aber im Grunde haben beide Ausdrücke die gleiche Bedeutung und können in den meisten Situationen austauschbar verwendet werden.

In der Umgangssprache könnt ihr auch Variationen von 얼른 hören, wie 얼릉 (eolling) oder 언능 (eonneung). Wenn ihr in Korea oder im KDrama 얼릉 oder 언능 ist das das selbe wie 얼른, aber die beiden umgangssprachlichen Ausdrücke 얼릉 und 언능 enden auf einen “ng”-Laut. Koreaner denken das ist süß und verwenden diese Ausdrücke daher im Alltag gerne.

Beispiel-Dialog:
A: “Wann wirst du das Projekt abschließen?”
B: “얼른 하겠습니다. Ich werde es sofort tun.”